+41 (0)61 515 68 30
Shop
NEWSLETTER
Kontakt
Shop
Kontakt
Bestellformular

Eine Patenschaft für den Boden

Ein bodenständiges Geschenk – in Kooperation mit dem Bodenfruchtbarkeitsfonds.

Eine Patenschaft für 2’500 Quadratmeter biologisch bewirtschaftete Ackerfläche. Das ist die Fläche, die jeder Mensch in Mitteleuropa pro Jahr durchschnittlich für seine Ernährung beansprucht. Als Bodenpatin oder Bodenpate bekommen Sie einmal im Jahr die Einladung einen Tag auf dem Bauernhof zu erleben. Die exklusiven, familienfreundlichen Paten-Bodentage finden auf unseren Partnerhöfen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein statt. Sie sind eine perfekte Gelegenheit, um an der frischen Luft und in der Natur zu sein sowie mit den Bäuerinnen und Bauern ins Gespräch zu kommen. Man begegnet Menschen, welche in der gemeinsamen Sache – der Fürsorge für unsere Böden – vereint sind und kann sich zu nützlichen Tipps für die Bodenpflege im eigenen Garten oder auf dem Balkon austauschen. Jemanden lernt man dabei mit allen Sinnen intensiv kennen: Den fruchtbaren Boden. Der gastgebende Partnerbauer und unser Bodenexperte Dr. Ulrich Hampl nehmen Sie mit auf eine Reise in die Welt unter unseren Füssen und zeigen, wie lebendig diese dunkle Sphäre in Wirklichkeit ist. Für einen frischen Imbiss ist ebenfalls gesorgt.

Wie viel sind eigentlich 2.500 Quadratmeter? Wir zeigen es im Video.

Preis: 120.- CHF/EUR pro Person und Jahr, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Auf Wunsch stellen wir eine Bodenpatenurkunde aus. Die Bodenpatenschaft gibt es, inkl. edler Geschenkurkunde, auch zum Verschenken!

Zum Bodenfruchtbarkeitsfonds
Zurück zum Shop

Weitere Produkte ...