Project Description

Fonds Teil der Lösung

Gesellschaftliche Mehrwerte schaffen

Teil der Lösung will zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft beitragen. Wir führen Events für Interessierte durch, die sich mit nachhaltigen Lebensstilen und Wirtschaftsformen befassen möchten. In partizipativem Austausch mit Expertinnen und Experten aus Theorie und Praxis, welche diesen Weg bereits gehen, regen wir zu lebensdienlicher Lebens- und Unternehmensführung an. An unseren Events vermitteln wir nicht nur hochkarätiges Fachwissen. Durch die partizipative Gestaltung unserer Formate eröffnen wir den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich einzubringen und damit selbst zum Teil der Lösung zu werden.
Im Rahmen unserer Aktivitäten gewinnen die Teilnehmenden Einblick in praktische Beispiele hinsichtlich Zukunftsfähigkeit. Außerdem können sie sich von Vorbildern inspirieren lassen, die lebensdienlich handeln und wirtschaften, um selbst entsprechende Veränderungen ggf. auf den eigenen Kontext adaptiert, vorzunehmen und umzusetzen.

Mit regelmässig stattfindenden Events spannen wir einen inhaltlichen Rahmen über Themenbereiche mit zentraler Bedeutung für die Zukunftsfähigkeit, wie z.B. Konsum & Genügsamkeit, nachhaltiges Reisen & Mobilität, Community Supported Agriculture, selbstbestimmte Arbeits- und Lebensstile, nachhaltige Finanzströme & Geldsysteme, etc.. Auf diese Weise wird die Komplexität der verschiedenen inhaltlichen Bereiche – welche alle zusammenhängen – deutlich und die Teilnehmenden werden auf zahlreiche Möglichkeiten des Engagements aufmerksam.
Mit der Gründung des Fonds Teil der Lösung innerhalb der Bio-Stiftung Schweiz wollen wir unser Projekt Teil der Lösung weiterentwickeln und die Marke in gemeinnützige Trägerschaft übergeben, sodass sie sich selber gehört.

Vertreterin & Ansprechpartnerin:
Christel Maurer
hallo@teilderloesung.ch
www.teilderloesung.ch